Bücher

Hintergrund
aus Kindermund
Eine gute
Nachtgeschichte
Etwas musste
geschehen sein

Download Vorschau PDF

Eigentlich eine ganz normale Situation.

Download Vorschau PDF

Eigentlich eine ganz normale Situation.

Ein Kind, in diesem Falle Wim, sitzt am Tisch und isst. Wim isst gerne und mit Genuss. Zum Beispiel Wurstbrot. »Geflügelwurst«, wie seine Mutter ausdrücklich betont. (Für diese Figur hat uns übrigens dankenswerterweise die Schauspielerin Janina Burgmer Modell gestanden. Kinder kennen sie sicher vom Kika aus der Serie »Wissen macht ah!«)
Aber Wim ist nicht nur Esser, er ist auch ein Denker. Und daraus folgt, er stellt Fragen – einfach komplizierte Fragen. Zum Beispiel diese: wenn Tiere mit Flügeln Geflügel sind, was sind dann Tiere mit Rüsseln? Und Gewurstel, sind das Tiere mit Würsten? Wim beantwortet sich diese Fragen schließlich selbst, denn Mama ist sichtbar überfordert von seinem Gedankengewimmel. Hätte sie nur dieses Buch zur Hand! Es lässt den Leser direkt in den bunten, wimmeligen Kinderkopf blicken und zum Beispiel in Wims Wörterbuch höchst Erstaunliches entdecken. Eben ein Staunerbuch!

Download Vorschau PDF

Sieht man mich, wenn ich nichts sehe? Bin ich da, auch wenn man mich nicht sieht?
Mit solchen Fragen beschäftigt sich die schwarze Katze in diesem Buch. Wir können ihr beim Philosophieren zusehen. Und bei noch einer Sache, die Katzen ganz besonders gut können:
sitzen und schauen.
Eine gute Nachtgeschichte!

Download Vorschau PDF

Sieht man mich, wenn ich nichts sehe? Bin ich da, auch wenn man mich nicht sieht?
Mit solchen Fragen beschäftigt sich die schwarze Katze in diesem Buch. Wir können ihr beim Philosophieren zusehen. Und bei noch einer Sache, die Katzen ganz besonders gut können:
sitzen und schauen.
Eine gute Nachtgeschichte!

Es war ein
langer Nachmittag …

Er reichte bis in die Schlafenszeit. Mammma hatte sich kein einziges Mal blicken lassen, hatte sogar das Abendessen vergessen. Und jetzt hat sie etwas gut zu machen. Also greift sie ins Buchregal und liest vor: eins von diesen bezaubernden Büchern mit diesen niedlichen Bilderchen von diesen süüüßen Mäuschen …

Es war ein
langer Nachmittag …

Er reichte bis in die Schlafenszeit. Mammma hatte sich kein einziges Mal blicken lassen, hatte sogar das Abendessen vergessen. Und jetzt hat sie etwas gut zu machen. Also greift sie ins Buchregal und liest vor: eins von diesen bezaubernden Büchern mit diesen niedlichen Bilderchen von diesen süüüßen Mäuschen …

Vor einem Jahr hätte das vielleicht noch geklappt, aber wenn man schon elf ist und den ganzen Nachmittag für den Biologietest das Fress-und Brutverhalten der Mäuse studiert hat, kann das ganz schön schief gehen.
Dieses Buch erscheint im Herbst 2018.

nach oben